Falls sich die SPD-Mitglieder für eine Große Koalition aussprechen, wird Jens Spahn vermutlich neuer Gesundheitsminister.

Der konservative Politiker gilt in der CDU als schärfster Kritiker der Kanzlerin. Zugleich leitet mit dieser Personalentscheidung zukünftig ein echter Kenner des Gesundheitssystems das Ministerium, der ohne längere Einarbeitungszeit mit Reformvorhaben beginnen könnte. Spahn war nicht nur lange Jahre Mitglied des Gesundheitsausschusses und Gesundheitspolitischer Sprecher der Union, er ist auch nach wie vor Vorsitzender des Bundesfachausschusses Gesundheit und Pflege der CDU. Dem Vernehmen nach soll die bisherige Gesundheits-Staatssekretärin Annette Widmann-Mauz Staatsministerin für Integration im Kanzleramt werden. Sie ist Chefin der Frauen-Union und gilt als Merkel-Anhängerin. Nicht mit einem Kabinettsposten bedacht wurde überraschender Weise der bislang noch geschäftsführende Bundesgesundheitsminister Herrmann Gröhe.

 

Quelle: iX Highlights, 08 KW 2018

Stipendium

 

Der Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands (VLK) vergibt ein Vollstipendium für den MBA (Health Care Management) an der Universität Bayreuth.


Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Link:
http://www.mba-health-care.de/index.php/stipendium

VLK-Zertifikat

VLK-Zertifikat „Generationen-freundliche Klinik“
Seit Beginn des Jahres 2015 bietet der VLK das Zertifizierungsverfahren „Generationen-freundliche Klinik“ an.
Das Zertifikat „Generationen-freundliche Klinik“ stellt den Mitarbeiter mit seinen ganz individuellen, generationsabhängigen Bedürfnissen in den Mittelpunkt. Mehr...

„Special-offers“

Jetzt beim Neuwagenkauf bis zu 40% sparen.
Einzelheiten hierzu finden Sie im Mitgliederbereich unter der Rubrik „VLK-Service“.

Login

Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands e.V.

Haus der Ärzteschaft

Tersteegenstr. 9

40474 Düsseldorf

 

Dependance Berlin

Robert-Koch-Platz 9

10115 Berlin

 

Copyright 2012 - 2014 Verband der Leitenden Krankenhausärzte.

Alle Rechte reserviert!

Go to top