Angesichts der Infektionswellen äußert sich die Geschäftsführerin des Verbandes der Krankenhausdirektoren Deutschlands (VKD),

Gabriele Kirchner, kritisch gegenüber der Forderung der Krankenkassen, die Zahl der Klinikbetten und der Krankenhäuser zu reduzieren. Ständig neu die Reduzierung von stationären Kapazitäten zu fordern, sei fahrlässig und unverantwortlich, so Kirchner. Die Bevölkerung habe ein Recht auf eine funktionierende Infrastruktur, zu der die Krankenhäuser als Anker der medizinischen Versorgung vor allem auch in brisanten Situationen gehören. Die gegenwärtige Grippewelle zeige zudem erneut das Dilemma der stationären Notfallversorgung – eine Situation, die durch neu geplante rigide Regelungen des Gemeinsamen Bundesausschusses in diesen Tagen nochmals verschlimmert werden könne.

 

Quelle: iX-Highlights, 10 KW 2018

 

Stipendium

 

Der Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands (VLK) vergibt ein Vollstipendium für den MBA (Health Care Management) an der Universität Bayreuth.


Weitere Informationen erhalten Sie unter dem Link:
http://www.mba-health-care.de/index.php/stipendium

VLK-Zertifikat

VLK-Zertifikat „Generationen-freundliche Klinik“
Seit Beginn des Jahres 2015 bietet der VLK das Zertifizierungsverfahren „Generationen-freundliche Klinik“ an.
Das Zertifikat „Generationen-freundliche Klinik“ stellt den Mitarbeiter mit seinen ganz individuellen, generationsabhängigen Bedürfnissen in den Mittelpunkt. Mehr...

„Special-offers“

Jetzt beim Neuwagenkauf bis zu 40% sparen.
Einzelheiten hierzu finden Sie im Mitgliederbereich unter der Rubrik „VLK-Service“.

Login

Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands e.V.

Haus der Ärzteschaft

Tersteegenstr. 9

40474 Düsseldorf

 

Dependance Berlin

Robert-Koch-Platz 9

10115 Berlin

 

Copyright 2012 - 2014 Verband der Leitenden Krankenhausärzte.

Alle Rechte reserviert!

Go to top