Auf Einladung des Bundesministeriums für Gesundheit fand am Dienstag das Auftakttreffen zur Erarbeitung des Gemeinschaftlichen Initiativplans Organspende“ mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn statt.

Mit dem Initiativplan sollten flankierend zum Organspendegesetz weitere Möglichkeiten beraten werden, wie die Organspende in Deutschland endlich zu einer Selbstverständlichkeit gemacht werden könne, so Spahn. Beim dem Treffen seien konkrete Handlungsfelder, in denen Verbesserungspotenzial bestehe, beraten worden. Bis Mitte 2019 werde nun der „Gemeinschaftliche Initiativplan Organspende“ in entsprechenden Arbeitsgruppen erarbeitet. Beteiligt sind neben dem BMG unter anderem Auch die Deutschen Stiftung Organtransplantation, die Bundesärztekammer, die Deutsche Krankenhausgesellschaft, der GKV-Spitzenverband, der Verband der Privaten Krankenversicherung und die Gesundheitsministerkonferenz der Länder.

Quelle: iX Highlights, 44 KW 2018

VLK-Zertifikat

VLK-Zertifikat „Generationen-freundliche Klinik“
Seit Beginn des Jahres 2015 bietet der VLK das Zertifizierungsverfahren „Generationen-freundliche Klinik“ an.
Das Zertifikat „Generationen-freundliche Klinik“ stellt den Mitarbeiter mit seinen ganz individuellen, generationsabhängigen Bedürfnissen in den Mittelpunkt. Mehr...

„Special-offers“

Jetzt beim Neuwagenkauf bis zu 40% sparen.
Einzelheiten hierzu finden Sie im Mitgliederbereich unter der Rubrik „VLK-Service“.

Login

Verband der Leitenden Krankenhausärzte Deutschlands e.V.

Haus der Ärzteschaft

Tersteegenstr. 9

40474 Düsseldorf

 

Dependance Berlin

Robert-Koch-Platz 9

10115 Berlin

 

Copyright 2012 - 2014 Verband der Leitenden Krankenhausärzte.

Alle Rechte reserviert!

Go to top